Radtour Verona Venedig :: günstig mit Bayern Radtour
Sprachen Englisch Nederlands

Radtour Verona Venedig

Radtour Verona Venedig: Traumtour entlang der Südalpen von der Arena zur Lagune und an die Adria.
Erleben Sie noch unbekannte Regionen und faszinierende Landschaften mit historischen Städten.

Radtour von Verona nach Venedig
Bella Italia – non sempre, ma a volte si! (…) nicht immer, aber manchmal ja/schon!
Sehen Sie, jetzt haben Sie bereits einen kompletten Satz auf italienisch gelernt.
Auf dieser entspannten Radtour werden Sie sicher noch einige Wörter und Sätze dazu lernen.
Unterwegs erleben Sie neben den zwei zurecht bekannten, historischen Städte Verona und Venedig auch noch unbekanntes wie die Gegend um Soave, die Colli Berici (Toscana des Nordens), Vicenza und Padova (Padua) mit ihren herrlichen Altstädten sowie die faszinierende Landschaft der uralten Vulkankegel in den Colli Euganei (Euganeische Hügel). Zum Schluss erwarten Sie noch kilometerlange Sandstände an der Adria sowie die Lagune mit Inseln samt Venedig.

Kurzinfo zu dieser Reise
Streckenlänge: ca. 330 km
Dauer:               8 – 12 Tage
Preise:              Siehe Rubrik Preise und Leistungen
Tagesetappen:  50 – 80 km
Schwierigkeit:  leicht bis mittel – je nach Kondition
Reiesetermine: April bis Oktober 2019
Hinweis:  Auch für etwas sportlich orientierte Familien mit Kindern (ab ca. 12 Jahre) zu empfehlen.

 

Reisebeschreibung    Preise und Leistungen    Besonderheiten   Karte                                        

 

            

Vorteil

Ihr Vorteil: Individuelle Touren- und Reiseplanung
Alle Radreisen in Italien sind von der Planung her anspruchsvoller als die übrigen Touren in unserem Programm. So auch diese Tour von Verona nach Venedig.
Individualradler sind mit einer eigenen Reiseplanung häufig überfordert. Das beginnt schon bei der Wahl der richtigen Reisezeit. Sind die beliebtesten Ferienmonate Juli und August auch für diese Tour geeignet? Welche Arten der Anreise nach Verona und Rückreise ab Venedig sind für Sie am besten geeignet? Wie ist es mit der Verständigung und der Zimmersuche in Italien bestellt? Gibt es eine vernünftige Beschilderung? Welche Art der Orientierungshilfen stehen Ihnen zur Verfügung? Fragen über Fragen, mit denen Sie uns allerdings nicht in Verlegenheit bringen können. Die Radtouren zwischen Verona und Venedig wurden von uns ausgiebig erkundet und wir freuen uns jetzt schon auf Ihre Kontaktaufnahme.

Bitte beachten Sie, der folgende Reiseverlauf ist lediglich ein Vorschlag. Ihre Radreise von Verona nach Venedig kann auch ganz anders geplant werden

1. Tag individuelle Anreise nach Verona
Wenn Sie rechtzeitig buchen, gibt es immer wieder sehr preiswerte Sparangebote für Bahn- oder Busreisen.
Die Altstadt von Verona gilt völlig zurecht als eine der schönsten ihrer Art weltweit.
Neben der berühmten „Arena“ gibt es noch zahlreiche weitere historische Sehenswürdigkeiten die Sie begeistern werden.
Von uns bekommen Sie außerdem Tipps, wie Sie einen unvergesslichen und preiswerten kulinarischen Streifzug durch die Altstadt machen können.
Übernachtung in Verona


2. Tag  Verona – Vicenza ca.  80 km  (kann auch in zwei Etappen geplant werden)
Die von vielen Veranstaltern favorisierte „Originalroute“ bietet leider gleich nach dem Start in Verona ein hohes Verkehrsaufkommen auf den Landstraßen ohne Radwege!
Wir empfehlen Ihnen dagegen eine sehr ruhige Startvariante auf bestem Radweg ohne Autoverkehr.
Über Soave, bekannt durch seine berühmten Weine und einer sehenswerten Burganlage, kommen Sie den Colli Berici immer näher. Eine wunderbare Höhenstraße führt durch faszinierende Hügellandschaften nach Vicenza mit seiner sehenswerten Altstadt.
Übernachtung in Vicenza.


3. Tag Vicenza – Padua ca. 45 km
Angenehme, kurze Etappe auf guten Radwegen oder ruhigen Nebenstraßen.
Auf dieser Strecke haben Sie bei gutem Wetter (und das ist meistens der Fall) schöne Nah- und Fernblicke auf die Alpen im Norden, die Colli Berici und auf die faszinierenden, uralten Vulkankegeln der Colli Euganei.

Ihre Ankunft in Padua wird am frühen Nachmittag sein. Somit haben Sie noch reichlich Zeit für einen ausgedehnten Spaziergang durch die weitläufigen Fußgängerzonen der historischen Altstadt.

Übernachtung in Padua


4. Tag Padua – Naturpark Colli Euganei ca. 45 – 60 km
Richtungswechsel – nach Süden! Mit unserem Vorschlag entdecken Sie eine der faszinierendsten Vulkanlandschaften Europas. Schon auf der Fahrt nach Padua haben Sie die zahlreichen und bis zu 600 Meter hohen Vulkankegel bewundert. Unser Etappenplan sieht für Sie einen sehr lohnenswerten Abstecher mitten in diese herrliche Landschaft vor.
Wenn verfügbar, übernachten Sie in einem kleinen, alten Bauernhof, der erst vor kurzem komplett neu renoviert wurde. Schon die ruhige Lage mit der wunderbaren Aussicht wird Sie begeistern.
Sie erhalten vor Ort eine persönliche Einweisung über Ihre Tourenmöglichkeiten für den restlichen Nachmittag und für den Folgetag. Eine detaillierte Landkarte bekommen Sie leihweise vor Ort von Ihren Gastgebern.
Übernachtung im Naturpark Colli Euganei
Kulinarisches Extra – im Preis inklusive: Viergänge Abendmenü inklusive Getränke!


5. Tag Rundtour Naturpark Colli Euganei ca. 68 km
Weil es hier so reizvoll ist und die Unterkunft auch Sie begeistern wird, ist ein zusätzlicher Aufenthaltstag vorgesehen. Sie können z.B. auf dem herrlichen Radrundweg um den Naturpark (ca. 68 km – meist sehr flach) mit sehr leichtem Gepäck radeln. Oder Sie machen eine Wanderung durch die urigen Wein- und Olivenberge von Ihrer Haustüre weg.
Ihre Gastgeber werden Ihnen bei der Planung mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Übernachtung im Naturpark Colli Euganei
Kulinarisches Extra – im Preis inklusive: Viergänge Abendmenü inklusive Getränke


6. Tag Naturpark Colli Euganei – Adriaküste, Sottomarina ca. 67 km
Während so gut wie alle uns bekannten Radreiseveranstalter ihre Kunden ins ziemlich hektische Mestre bei Venedig radeln lassen, haben wir für Sie etwas anderes geplant:
Sie radeln auf meist sehr ruhigen Radwegen und Nebenstraßen in Richtung Adria.
Am Etappenziel können Sie anschließend an den weiten Sandstränden von Sottomarina ein herrliches Bad in der hier sehr sauberen Adria genießen!
Übernachtung in Sottomariona / Chioggia


7. Tag Sottomarina / Chioggia – Lido di Venezia ca. 30 km
Die kurze Etappe wird auch Sie begeistern. Zuerst radeln Sie hinüber nach Chioggia, das mit seinen verwinkelten Gassen und Kanälen schon etwas an Venedig erinnert.
Anschließend Fahrt mit der Fähre durch die südliche Lagune bis zur Insel Pellestrina.
Hier lotsen wir Sie auf ruhiger Route durch die sehr schmale Insel nach Norden. Dabei durchqueren Sie die alten, pittoresken Fischerdörfer Pellestrina und Portosecco.
In Santa Maria del Mare nehmen Sie die nächste Fähre bis zur nächsten Insel; Lido di Venezia.
Auch diese langgezogene Insel durchqueren Sie von Süd nach Nord.
Wenn Sie Lust auf ein weiteres Bad in der Adria haben, so bietet der über 10 km lange Sandstrand reichlich Möglichkeiten dazu.
Am Abend sollten Sie den Sonnenuntergang hinter der Lagune mit Blick auf das Nahe Venedig genießen.
Übernachtung in Lido di Venezia.


8. Tag  Verlängerung in Lido di Venezia oder individuelle Rückreise
Wahrscheinlich werden Sie sich für einen Verlängerungstag entscheiden, denn auf diese Weise lernen Sie Venedig und die Laguneninseln am besten kennen.
Sie erhalten von uns ganz individuelle Tipps für die Nutzung der zahlreichen Wasserbusse sowie für Ihre Erkundung in Venedig und auf eine der zahlreichen Laguneninseln.

Weitere Verlängerungstage sind möglich.
Nach dieser Reise können Sie sicherlich sagen „È un peccato che le vacanze già siano finite!“
Sinngemäße Übersetzung: Schade dass der Urlaub vorbei ist!


Sie haben Lust auf die Radtour Verona Venedig?

Mehr Infos zu Preise und Leistungen finden Sie hier >….

Unverbindliche Anfrage: Bitte hier klicken >…

 

 

 

 

 

 

Preise und Leistungen – Radtour Verona Venedig

Wichtige Info zu Ihrer Preisorientierung
Unser Credo ist alle unsere Radreise für Sie so preiswert wie möglich zu planen. Preiswert bedeutet aber nicht „billig“ sondern „den Preis wert“
Jede Radtour wird ganz individuell für Sie geplant. Da die Wünsche und Vorstellungen der Kunden sehr verschieden sind, sind auch die Reisepreise jedes Mal entsprechend unterschiedlich.

Die Radtour Verona Venedig ist auch so ein „Sonderfall“, weil Sie hier durch eine Gegend mit ganz unterschiedlichen „Preisgewohnheiten“ radeln. So haben die Italiener beispielsweise ein ganz anderes, sprich höheres Preis- und Qualitätsbewusstsein für das Essen und das Übernachten im Urlaub, als deutschsprachige Urlauber. Somit sind die Preise in Italien in Hotels und Restaurants eher den Gewohnheiten der italienischen Gäste angepasst.
Das bedeutet nicht, dass alles wesentlich teurer ist. Nein, ganz im Gegenteil. Sie bekommen für Ihr Geld auch einen entsprechenden Mehrwert.

Code / Reiseart: VER -VEN// Verona Venedig
Dauer:                  8 – 12 Tage
Termine:              von April bis Ende Oktober, tägliche Anreise möglich
Min. Teilnehmer: 1 Person
Max. Teilnehmer: 8 Personen*
*mehr Teilnehmer auf Anfrage

Ihre Quartiere
Wählen oder mischen Sie aus folgenden Kategorien:
Kategorie C = einfache Zimmer mit Etagendusche/WC  >>leider nur sehr kurzfristig buchbar!
Kategorie B = Standard- Zimmer (2-3 Sterne) mit Dusche/WC meist TV  >>häufig nur kurzfristig buchbar!
Kategorie A = Komfort- Zimmern (3-4 Sterne) mit Dusche/WC, TV
Zur Auswahl stehen Privatpensionen, Gasthöfe oder Hotels mit 3- oder 4- Sterne Niveau.

Preise

Bitte vergleichen Sie unsere Preise unbedingt mit anderen Anbietern für die gleiche Radtour und Reisezeit.

Kategorie C, 8 Tage /7 Nächte: ab 390 € pro Person im Doppelzimmer (nur sehr kurzfristig, wenige Tage vor Reisebeginn) buchbar!
Mix aus Kategorie A und B:
  8 Tage /  7 Nächte ab 470 € pro Person im DZ
  9 Tage /  8 Nächte ab 530 € pro Person im DZ
10 Tage /  9 Nächte ab 580 € pro Person im DZ
11 Tage / 10 Nächte ab 640 € pro Person im DZ
12 Tage / 11 Nächte ab 690 € pro Person im DZ

Zuschlag Einzelzimmer 8 Tage / 7 Nächte: ab 135 €, jede weitere Nacht plus (ca.) 20 bis 40 Euro, je nach Unterkunft
Übernachtung in Dreibett- oder Vierbettzimmer, Preise auf Anfrage
Die Preise variieren je nach Unterkunft, Saison und Reisedauer.

Die Leistungen Radtour Verona Venedig

  • gemeinsame Reiseplanung mit Ihnen
  • 7 – 11x Zimmer der gewünschten Kategorie
  • 7 – 11x reichliches „Radlerfrühstück“
  • 2x Viergänge Abendessen inklusive Getränke im Naturpark Colli Euganei (wenn Unterkunft verfügbar)
  • sichere Unterbringen Ihres Fahrrades über Nacht
  • detaillierte Routenbeschreibung
  • detaillierte,digitale Radwanderkarten
  • GPX Daten für GPS-Gerät oder Fahrrad-Navi
  • persönliche Reiseinformationen
  • umfangreiche Reiseunterlagen
  • wichtige Infos zur An- und Abreise
  • auf Wunsch: Trainingsplan zur optimalen Vorbereitung

Optionale Leistungen
Individueller Rücktransport mit Kleinbus ab Venedig (Mindestteilnehmerzahl 8 Personen) nach München je nach Termin ab 155 Euro pro Person inkl. Fahrradtransport
Der Bustransfer ist leider nicht an allen Wochentagen möglich.
Meist sehr günstig sind die Bahnfahrten bis Verona und ab Venedig, inkl. Fahrradtransport. Je nach Termin ab 55 Euro pro Person > frühe Buchung notwendig!

Unverbindliche Anfrage: Bitte hier klicken >…

 

 

 

 

 

Besonderheiten Radtour Verona Venedig
Obwohl das Quartierangebot an dieser Strecke recht reichhaltig ist, kommt es ausgerechnet in der Hauptreisezeit Juni bis Ende August sehr häufig zu Engpässen. So vermieten in dieser Zeit die Privatunterkünfte häufig keine Zimmer für nur eine Nacht. Deshalb kontaktieren Sie uns, wir finden über unsere Datenbank sicher die passenden Quartiere für Sie.
Für Radler die diese Tour auf eigene Faust planen und durchführen, ist die Orientierung unterwegs ein Problem. Die Strecke ist nämlich nicht so gut beschildert wie vielfach erwähnt wird. Leider ist die Streckenbeschreibung der wenigen Radreisekarten/Führer nicht immer sehr hilfreich.
Wenn Sie „mit uns“ die Radtour Verona Venedig planen, sind Sie fein raus. Sie bekommen für Ihre Tour die bestmöglichen Orientierungshilfen und brauchen vor Ort nicht mühsam den Weiterweg suchen.

Sprache
Keine Sorge, auch in Norditalien sprechen sehr viele Menschen in der Hotellerie und Gastronomie deutsch und sind außerdem enorm hilfsbereit. Wenn Sie dazu noch ein paar passende Worte italienisch einbringen, dann steigert das den Erlebniswert in diesem Moment ganz erheblich.

Streckenprofil Radtour Verona Venedig
Insgesamt erwarten Sie ein meist sehr flaches Profil. Nur kurz vor Vicenza und inmitten vom Naturpark Colli Euganei ist das Gelände hügelig.
Noch mehr Infos zur Strecke erhalten Sie bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch.
Da wir die Strecke wirklich bestens kennen, kommen wir sicher nicht in Verlegenheit, wenn Sie uns detaillierte Fragen stellen.
Unsere Servicenummer für Sie: 09179 / 946 77 30
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ideale Reisezeit Radtour Verona Venedig
Die beliebteste Reisezeit für Radtouren sind meist Juli und August. Nun, auch für die Radtour Verona Venedig spricht im Prinzip nichts gegen eine Tour im Hochsommer.
Gerne geben wir Ihnen Tipps zur Ihrer bestmöglichen Reisezeit.
Besonders angenehme Reisezeiten für die Radtour Verona Venedig sind die Monate April bis Juni oder September / Oktober.

An- und Rückreise
Auch bei der Planung Ihrer An- und Rückreise helfen wir Ihnen gerne. Bisher haben wir zahlreiche Kunden mit unseren „etwas anderen Vorschlägen“ positiv überraschen können.

Welches Fahrrad? Für die Radtour Verona Venedig ist ein robustes Touren- oder Trekkingrad mit solidem Gepäckträger für zwei Packtaschen und Lenkertaschet ideal. Die Reifen sollten nicht zu schmal (min. 40 mm) sein. Schutzbleche an den Rädern sind sehr empfehlenswert. Ein Spiegel am Lenker ist für die meisten Radler sehr exotisch, aber in der Praxis überaus hilfreich.

Leihräder  Gerne vermitteln wir Ihnen ab/bis München gute Trekking-Fahrräder mit 24 Gängen. Verleihpreise auf Anfrage.

Unverbindliche Anfrage: Bitte hier klicken >…