Mozart Radweg :: günstig und individuell geplant
Sprachen Englisch Nederlands

Mozart Radweg

Mozart Radweg :: günstig und individuell geplant

Erleben Sie eine faszinieniernden Radrundreise in Bayern und Österreich.
Der Mozart Radweg, in 8 bis 10 Tagen mit attraktiven Extras schon ab 285,- €

Eine Radreise wie ein Konzert
Der Mozart Radweg führt, wie der Name vermuten lässt, auf den Spuren von Wolfgang Amadeus Mozart. Diese sehr abwechslungsreiche Route führt Sie durch das liebliche Chiemgauer Voralpenland mit seinen zahlreichen Seen und die Hochgebirgslandschaften der Nördlichen Kalkalpen. Klare Flüsse, gemütliche Dörfer und historische Städte sorgen für viel Abwechslung unterwegs.

Kurzinfo zu dieser Reise
Streckenlänge: ca. 350 km
Dauer:               8 – 10 Tage
Preise:              ab 285,- € / Person im DZ
Tagesetappen:  45 – 65 km
Schwierigkeit:  leicht bis mittel,
Termine:           ab 15.Mai, tägliche Anreise möglich
Hinweis: Diese Radtour ist auch für Familien mit Kindern (ab ca. 12 Jahre) zu empfehlen.

Reisebeschreibung    Preise und Leistungen    Besonderheiten   Karte                                        

Mozart Radweg :: günstig und individuell geplant  Mozart Radweg :: günstig und individuell geplant    Mozart Radweg :: günstig und individuell geplant   Mozart Radweg :: günstig und individuell geplant   Mozart Radweg :: günstig und individuell geplant 

Vorteil

Ihr Vorteil: Individuelle Touren- und Reiseplanung
Sie bekommen von uns keine Standardreise mit festem Verlauf angeboten. Auch der Mozart Radweg wird ganz individuell mit Ihnen geplant.
Die folgende Beschreibung ist lediglich ein Vorschlag. Ihre Tour muss nicht unbedingt so verlaufen, sondern kann ganz anders gestaltet werden.

1. Tag individuelle Anreise nach RosenheimMozart Radweg :: günstig und individuell geplant
Wer es noch nicht kennt; Rosenheim liegt ca. 60 km südöstlich von München direkt am Fuße Bayerischen Alpen. Für die Römer war der damalige Stützpunkt "Pons Aeni" (dt. Innbrücke) von enormer strategischer Bedeutung. Im laufe der Jahrhunderte wurde aus einer römischen Militärstation ein wichtiger Handelsplatz.Der historische Stadtkern und das weitläufige Gelände der ehemaligen Landesgartenschau bieten genug Sehenswürdigkeiten und „Auslauf“ nach einer längeren Anreise.
Übernachtung Region Rosenheim


2.Tag  Rosenheim – Oberaudorf / Kufstein ca. 40 kmMozart Radweg :: günstig und individuell geplant
Eine ideale Etappe zum „Einradeln“. Der sehr ruhige und flache Inntal-Radweg bringt Sie schon nach wenigen Kilometern in die Alpen. Bei sommerlichen Temperaturen laden die klaren Badeseen an der Strecke zu einer herrlichen Erfrischung mit Panoramablick ein.
Sie übernachten entweder in Oberaudorf oder Kufstein am Fuße des mächtigen Kaisergebirges.


3.Tag Oberaudorf / Kufstein – Lofer ca. 60 kmMozart Radweg :: günstig und individuell geplant
Sie überqueren den Inn und radeln durch den romantischen Kaiserwinkel, vorbei am Walchsee nach Kössen.
Der Mozart Radweg verläuft hier immer wieder über Steigungen die den „Berggang“ Ihres Radels erfordern. Bei Waidring tauchen rechter Hand die hohen Kalkfelsen der Loferer Steinberge auf. Eine Landschaft fast wie in den Dolomiten. Das idyllisch gelegene Bergdorf Lofer ist Ihr heutiges Etappenziel
Übernachtung in der Region Lofer


4. Tag Lofer – Königssee ca. 55 kmMozart Radweg :: günstig und individuell geplant
Vor allen Dingen das erste Teilstück ist durchaus spektakulär. Die Fahrt durch die teilweise enge Salzachschlucht mit den zahlreichen Stromschnellen wird Sie ein weiteres Mal faszinieren.  Auf herrlich ruhigen Radwanderwegen kommen Sie in den bekannten Kurort Bad Reichenhall.
Über zwei steilere Passagen erfordert der Mozart Radweg von Ihnen ordentlich "Pedaldruck". Über den Pass Hallthurm (693 m) gelangen Sie über Bischofswiesen in den beliebten Fremdenverkehrsort Berchtesgaden. Ein Abstecher auf dem sehr ruhigen Radweg zum Königssee ist äußerst lohnenswert.
Übernachtung in der Region Berchtesgaden / Königssee


5. Tag Nationalpark KönigsseeMozart Radweg :: günstig und individuell geplant
Die Gegend ist einfach zu schön, als dass Sie gleich wieder weiter fahren. Da Sie durch unsere Art der Reiseplanung einiges an Geld sparen, sollten Sie sich eine Zusatznacht in der Nationalparkregion Königssee gönnen. Egal ob Sie eine Schiffstour auf dem fjordähnlichen Königssee machen oder eine Seilbahnfahrt (2017 wegen Neubau nicht möglich) hinauf zum Jenner (1874 m) machen von wo aus Sie einen Paradeblick auf Watzmann und das Steinerne Meer haben. Die Erlebnisse werden Sie in jedem Fall tief beeindrucken.
Übernachtung in der Region Berchtesgaden / Königssee


6. Tag Königssee – Salzburg – Laufen ca. 50 kmMozart Radweg :: günstig und individuell geplant
Entlang der Berchtesgadener Ache radeln Sie meist bergab, über Marktschellenberg und über die Grenze nach Grödig.
Sie erhalten eine exakte Beschreibung, dass Sie auch wirklich den sehr ruhigen und idyllischen Mozart Radweg entlang der Salzach bis ins Zentrum der historischen Mozartstadt Salzburg finden.
Da die Unterkünfte hier von Mitte Juli bis Ende August durch die Mozart-Festspiele überaus teuer sind, empfehlen wir Ihnen in dieser Zeit noch bis Laufen zu radeln. Ein herrlich ruhiger und flacher Radweg bringt Sie dorthin.
Übernachtung in Laufen oder Oberndorf


7. Tag Laufen – Chieming: 55 kmMozart Radweg :: günstig und individuell geplant
Der Mozart Radweg wird heute für Sie zur „Vier-Seen-Etappe“! Kurz nach Laufen erreichen Sie den Abtsdorfer See. Danach erwartet Sie mit dem Waginger See der wärmste Badesee Bayerns. Direkt daneben liegt der Tachinger See und am Ende dieser landschaftlich reizvollen Strecke gelangen Sie an das Ostufer des Chiemsees. Hier ist der Touristische Freizeitdruck noch nicht so ausgeprägt wie auf der Nord- und Westseite des „Bayerischen Meeres“.
Übernachtung in Chieming


8. Tag Chieming – Wasserburg: 50 kmMozart Radweg :: günstig und individuell geplant
Zuerst folgen Sie dem Chiemseeuferweg bis nach Seebruck. Das Benediktinerkloster Seeon am Klostersee ist Ihr nächstes Ziel. Mozarts Reise durch den Chiemgau war „sehr kurvenreich“. So ist auch der weitere Verlauf des Fernradweges. Zuerst wieder nach Süden Richtung Breitbrunn am Chiemsee, bevor es dann wieder auf Nordkurs geht. Bei Eggstätt radeln Sie an zwei idyllisch gelegenen Waldseen (Hartsee und Pelhamer See) vorbei. Über die Gemeinden Höslwang und Amerang gelangen Sie schließlich nach Wasserburg mit seiner malerischen Altstadt in der Innschleife.
Übernachtung in Wasserburg


9. Tag Wasserburg – Rosenheim: 30 kmMozart Radweg :: günstig und individuell geplant
Bevor Sie den Innradweg bei Griesstätt direkt in Ufernähe folgen müssen noch einige kleinere Anstiege überwunden werden. Ruhige, kleine Dörfer säumen die Strecke. Voralpenidylle. Die letzten knapp 20 Kilometer radeln Sie dann fast ohne Steigung am Innufer entlang bis zum Ausgangspunkt Ihrer Reise Rosenheim. Hier schließt sich der Kreis vom Mozart Radweg, eine abwechslungsreiche Radreise ist zu Ende.


Sie haben Lust auf den Mozart Radweg?
Zögern Sie nicht und nehmen am besten gleich Kontakt mit uns auf.
Hier ein Kunden-Reisebericht zum Mozart-Radweg

Sie haben Lust auf den Mozart Radweg?

Mehr Infos zu Preise und Leistungen finden Sie hier >….

Unverbindliche Anfrage: Bitte hier klicken >…

 

 

 

 

 

 

Preise und Leistungen Mozart Radweg

Pro Person im Doppelzimmer: ab 285,- €
Zuschlag Einzelzimmer:               ab  70,- €
Die Preise variieren je nach Unterkunft und Reisedauer.
Alle Preise inklusive Bayern-Radtour Servicepaket. Die gesetzliche Mwst. und evtl. anfallende Kurtaxe sind in den Preisen bereits enthalten. Tägliche Anreise möglich, auch Mehrbettzimmer buchbar.

Bei uns zahlen Sie keine Saisonzuschläge!

Code / Reiseart: MOZ // Der Mozart Radweg
Dauer:                  8 – 10 Tage / 7 – 9 Nächte
Termine:              ab 15.Mai bis Oktober, tägliche Anreise möglich
Min. Teilnehmer: 1 Person
Max. Teilnehmer: 8 Personen*
*mehr Teilnehmer auf Anfrage

Ihre Quartiere am Mozart Radweg
Wählen oder mischen Sie aus folgenden Kategorien:
Kategorie C = einfache Zimmer mit Etagendusche/WC
Kategorie B = einfache Zimmer mit Dusche/WC meist TV
Kategorie A = Komfort- Zimmern mit Dusche/WC, TV
Zur Auswahl stehen Privatpensionen, Gasthöfe oder Hotels mit 3- Sterne Niveau.
In Lofer auch 3-Sterne Superior Hotel mit Wellnessbereich und Berchtesgaden 4-Sterne Hotel möglich

Die Leistungen Radtour Mozart Radweg

  • gemeinsame Reiseplanung mit Ihnen
  • 7 – 9x Zimmer der gewünschten Kategorie
  • 7 – 9x reichliches „Radlerfrühstück“
  • sichere Unterbringen Ihres Fahrrades über Nacht
  • Eintritt Seisenbergklamm und Vorderkaserklamm
  • Seilbahnfahrt Loferer Almbahn (1000 m)
  • detaillierte Routenbeschreibung
  • Touristische Informationen
  • Radwanderkarte Maßstab 1:150.000
  • persönliche Reiseinformationen
  • umfangreiche Reiseunterlagen
  • wichtige Infos zur An- und Abreise
  • Servicetelefon

Buchbare Zusatzleistungen Mozart Radweg
Zusatznacht DZ in Rosenheim ab  38,- € (pro Person)
Zusatznacht EZ in Rosenheim ab  55,- €
Zusatznacht DZ in Lofer ab  35,- € (pro Person)
Zusatznacht EZ in Lofer ab  45,-  €
Zusatznacht DZ in Salzburg  ab  45,- € (pro Person)
Zusatznacht EZ in Salzburg  ab  65,- €

Optionale Leistungen
Leihräder, auch MTB oder Pedelecs, Preise auf Anfrage. Halbpension in Lofer und Berchtesgaden auf Anfrage möglich.

Unverbindliche Anfrage: Bitte hier klicken >…

 

 

 

 

 

Besonderheiten Mozart Radweg
Wir oben im Text erwähnt; es wartet eine fantastische Radreise auf Sie. Obwohl das Quartierangebot an dieser Strecke recht reichhaltig ist, kommt es ausgerechnet in der Hauptreisezeit Juni bis Anfang Oktober sehr häufig zu Engpässen. So vermieten in dieser Region die Privatunterkünfte häufig keine Zimmer für nur eine Nacht. Deshalb kontaktieren Sie uns, wir finden über unsere Datenbank sicher die passenden Quartiere für Sie.
Übrigens: Mit uns radeln Sie nicht hungrig über Mittag. Viele Radler wollen tagsüber nicht großartig Essen gehen. Bei uns erhalten Sie Ihre Radlerbrotzeit auf Wunsch von Ihren Quartiergebern mit auf die Tour! Das spart Zeit und Geld.

Streckenprofil Mozart Radweg
Sie radeln auf reizvollen Radwegen und zahlreichen, ruhigen Nebenstraßen oder Wirtschaftswegen. Der Belag wechselt immer wieder von Asphalt auf „wassergebundene Oberfläche“. Häufig ist das Streckenprofil recht flach. Zwischen Lofer und Salzburg und Wasserburg müssen Sie mit einigen kurzen, zum Teil steilen Anstiegen rechnen. Doch was wäre eine Radtour ohne solche Anstiege? Auf Dauer irgendwie langweilig. Außerdem sind die Steigungen ein hervorragendes Konditionstraining was Ihrer Gesundheit sehr zugutekommt. Wer partout keine Steigungen radeln will, ist auf dieser Radtour leider "fehl am Platz". wink
Der Mozart Radweg ist auch für Familien mit Kindern ab ca. 12 Jahren geeignet.

Noch mehr Infos zur Strecke erhalten Sie in einem unverbindlichen Angebot.
Oder nutzen Sie das gute, alte Telefon für eine schnelle Auskunft. Da wir die Strecke und die Bergregion um Lofer und dem Königssee bestens kennen, kommen wir sicher nicht in Verlegenheit, wenn Sie uns detaillierte Fragen stellen.
Unsere Servicenummer für Sie: 09179 / 946 77 30
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Beste Reisezeit für den Mozart Radweg
Planen Sie diese Tour wegen der Höhenlage nicht zu früh im Jahr. Wenn Mitte April an vielen Flüssen Deutschlands die Obstbäume anfangen zu blühen, liegt in den Hochlagen meist noch sehr viel Schnee. Wir empfehlen wir Ihnen den Mozart Radweg erst ab Mitte Mai zu planen.
Aufgrund häufiger Inversionswetterlagen (kalte Luftschichten in den Niederungen und warme Luftschichten in den Hochlagen) im Herbst, ist der Zeitraum von Mitte September bis Mitte November häufig noch eine gute Reisezeit. Allerdings ist dann die Quartiersuche nicht einfach. Aufgrund zahlreicher Bergwanderer und der hohen Nachfrage während des Münchner Oktoberfestes sind viele Häuser  ausgebucht. Außerdem machen ab Mitte Oktober immer Herbergen vor Ort ihren Betriebsurlaub.

An- und Rückreise
Auch bei der Planung Ihrer An- und Rückreise helfen wir Ihnen gerne. Bisher haben wir zahlreiche Kunden mit unseren „etwas anderen Vorschlägen“ positiv überraschen können.

Welches Fahrrad? Ein robustes Touren- oder Trekkingrad mit solidem Gepäckträger für zwei Packtaschen und Lenkertasche ist ideal für diese Radtour. Die Reifen sollten nicht zu schmal (min. 40 mm) sein. Schutzbleche an den Rädern sind sehr empfehlenswert. Ein Spiegel am Lenker ist für die meisten Radler sehr exotisch, aber in der Praxis überaus hilfreich.

Leihräder  Gerne vermitteln wir Ihnen gute Trekking-Fahrräder mit 24 Gängen oder Pedelecs. Verleihpreise auf Anfrage.

Unverbindliche Anfrage: Bitte hier klicken >…

 

Übersicht Mozart Radweg