Von der Kaiserburg ins Karwendel :: Neue Radtour in Bayern
Sprachen Englisch Nederlands

Von der Kaiserburg ins Karwendel

Von der Kaiserburg ins Karwendel :: Neue Radtour in Bayern

Bis hierher und viel weiter…einzigartige Radtour von Nürnberg in die Alpen.
In 6 bis 10 Tagen mit attraktiven Extras schon ab 275,- €

Eine Bayerische Traumtour von Nürnberg in die Alpen
Mit dieser Tour bieten wir Ihnen etwas ganz besonderes. Ein buntes Potpourri der schönsten Radwanderwege in Bayern. Gleich zu Beginn genießen Sie das herrliche Teilstück von Nürnberg entlang alter Kanälen und das reizvolle Altmühltal bis zur Donau. Mit dem Donaudurchbruch wartet das nächste Naturschauspiel auf Sie. Danach durchqueren Sie die Hallertau, das größte Hopfenanbaugebiet der Welt bis zur Isar. Hier radeln Sie fast den ganzen Tag durch urige und sehr ruhige Auwälder bis nach München. Der letzte Teil der Reise führt Sie auf herrlicher Route durch das oberbayerische Seenland in die mächtigen Gebirgszüge der Kalkalpen. Wir übertreiben nicht, es ist (für ausdauernde Radler) eine echte Bayerische Traumtour!

Kurzinfo zu dieser Reise
Streckenlänge: ca. 480 km
Dauer:               6 – 10 Tage
Preise:              ab 275,- € / Person im DZ
Tagesetappen:  50 – 95 km
Schwierigkeit:  mittel bis anspruchsvoll
Termine:           ab Ende Mai, tägliche Anreise möglich
Hinweis: Für diese Radtour ist eine gute Ausdauer erforderlich.

Reisebeschreibung    Preise und Leistungen    Besonderheiten   Karte                                        

Von der Kaiserburg ins Karwendel :: Neue Radtour in Bayern  Von der Kaiserburg ins Karwendel :: Neue Radtour in Bayern    Von der Kaiserburg ins Karwendel :: Neue Radtour in Bayern   Von der Kaiserburg ins Karwendel :: Neue Radtour in Bayern   Von der Kaiserburg ins Karwendel :: Neue Radtour in Bayern

Vorteil

Ihr Vorteil: Individuelle Touren- und Reiseplanung
Sie bekommen von uns keine Standardreise mit festem Verlauf angeboten. Auch diese Radtour von Nürnberg ins Karwendelgebirge wird ganz individuell mit Ihnen geplant.
Die folgende Beschreibung ist lediglich ein Vorschlag. Ihre Tour muss nicht unbedingt so verlaufen, sondern kann ganz anders gestaltet werden.

1. Tag individuelle Anreise nach NürnbergVon der Kaiserburg ins Karwendel :: Neue Radtour in Bayern
Reisen Sie wenn möglich rechtzeitig an, dann bleibt Ihnen noch Zeit die historische Altstadt zu erkunden. Was viele nicht wissen, Nürnberg bietet die größte zusammenhängende Fußgängerzone Europas. Ihre Stadtführung durch die Altstadt beginnt um 16:00 Uhr und dauert ca. 60 Minuten.
Übernachtung in Nürnberg


2. Tag Nürnberg – Neumarkt/Opf. ca. 50 kmVon der Kaiserburg ins Karwendel :: Neue Radtour in Bayern
Durch die Nürnberger Südstadt erreichen Sie den ruhigen Reichswald, ein weiträumiges Naherholungsgebiet mit sehr ruhigen Waldwegen. Vorbei am Brückkanal (Aquädukt) neben der imposanten Schwarzachschlucht  radeln Sie auf ehemaligen Treidelpfaden immer am Kulturdenkmal des „alten Kanals“ entlang bis in die Kreisstadt Neumarkt in der Oberpfalz.
Übernachtung in der Region Neumarkt


3. Tag Neumarkt/Opf.  – Kelheim ca. 95 kmVon der Kaiserburg ins Karwendel :: Neue Radtour in Bayern
Ab Neumarkt haben Sie zwei Möglichkeiten zur Weiterfahrt. Wir empfehlen Ihnen für Ihre Vorstellungen in jedem Fall die passende Route.
Unterwegs kommen Sie durch Berching. Diese schmucke Kleinstadt mit ihrem historischen Stadtkern ist einen Besuch Wert. Am Main-Donaukanal entlang gelangen Sie nach Beilngries, wo Sie die Altmühl erreichen. Genießen Sie die Fahrt vorbei an Burgen und zahlreichen Felsen.
Zahlreiche Biergärten laden unterwegs zu einer Stärkung ein.
Übernachtung in der Region Kelheim


4. Kelheim – Region Moosburg ca. 85 kmVon der Kaiserburg ins Karwendel :: Neue Radtour in Bayern
Gleich nach dem Start erwartet Sie DER landschaftliche Höhepunkt das Tages. Sie durchqueren mit einem Fahrgastschiff oder einer Zille den Donaudurchbruch mit seinen senkrechten Kalkfelsen bis zum Kloster Weltenburg mit der ältesten Klosterbrauerei der Welt. Nach einem längeren Anstieg radeln Sie, vorbei am Hundertwasserturm in Abensberg, auf einem meist idyllischen Radwanderweg durch die das weltweit größte Hopfenanbaugebiet der Hallertau. Der Tag endet in Moosburg oder Umgebung.
Übernachtung in der Region Moosburg


5. Tag Moosburg – München ca. 60 kmVon der Kaiserburg ins Karwendel :: Neue Radtour in Bayern
Landschaftliches Kontrastprogramm: Nach der weiten Kulturlandschaft erwartet Sie heute eine idyllische Radtour durch die weiten Auwälder entlang der Isar bis ins Zentrum von München.
Die einsamen Radwege am Isarfluss sind eine Wohltat für Geist und Körper.
In Freising können Sie, wenn Ihnen danach ist, einen Abstecher in die historische Altstadt machen.
Lassen Sie den Tag mit einem gemütlichen Bummel durch die Münchner Altstadt ausklingen.
Übernachtung in München


6. Tag München – Murnau ca. 90 kmVon der Kaiserburg ins Karwendel :: Neue Radtour in Bayern
Wir haben für Sie die ruhigsten Wegvarianten erkundet. Abseits vom hektischen Verkehr rollen Sie durch ruhige Vorstädte und das Würmtal nach Starnberg. Bei guter Sicht können Sie hier bereits die Alpen erkennen. Auf meist herrlichen Radwegen oder ruhigen Nebenstraßen durchqueren Sie das oberbayerische Seenland. Mit jedem Kilometer kommen Sie dabei den Bergen näher.
In traumhafter Umgebung liegt Ihr Etappenziel Murnau, mit dem Staffelsee – direkt am Fuß der Bayerischen Alpen.
Übernachtung in der Region Murnau


7. Tag Murnau – Mittenwald ca. 55 kmVon der Kaiserburg ins Karwendel :: Neue Radtour in Bayern
Obwohl Deutschlands höchster Berg, die Zugspitze (2962 m) immer näher rückt, verläuft der herrliche Radweg im Loisachtal ohne spürbare Steigungen bis nach Garmisch-Partenkirchen.
Ab Partenkirchen wählen Sie aus zwei Varianten: Gemäßigter Anstieg (3,5 km) oder steiler Anstieg (3,5 km), der Rest ist ein herrliches Radeln in das obere Isartal. Ein guter Radweg führt über Krün direkt ins berühmte Geigenbaudorf Mittenwald, unterhalb der steil aufragenden Karwendelberge.
Im Gegensatz zu Krün und Wallgau bietet Mittenwald einen ruhigen, historischen Ortskern mit Fußgängerzone. Die zahlreichen Lüftlmalereien an den Hausfassaden lassen sich somit ungestört bewundern.
Übernachtung in Mittenwald


8. Tag Mittenwald – Isarquellen – Mittenwald ca. 45 kmVon der Kaiserburg ins Karwendel :: Neue Radtour in Bayern
Der landschaftliche Höhepunkt dieser Radrundreise wartet auf Sie! Durch das flache Naturschutzgebiet Riedboden erreichen Sie Scharnitz in Tirol. Von hier radeln Sie das für KFZ gesperrte Hinterautal in das Herzen des mächtigen Karwendelgebirges. Links und rechts ragen himmelhohe Kalkwände empor. Die Gipfel erreichen Höhen von über 2.700 Meter. Kurz vor der Kastenalm (1220 m) finden Sie die Wegweiser zu einigen Isarquellen (Isarursprung). Die Tour ist bis auf einen kurzen, steilen Anstieg bei Scharnitz, sehr entspannt zu fahren. Sie wollen einige der  himmelhohe Felswände „zum Greifen nah“ erleben? Wir geben Ihnen mit den Reiseunterlagen einen Tipp wie Sie auch das hier erleben können.
Die Rückfahrt nach Mittenwald ist Dank der langen und nicht besonders steilen Abfahrt sehr entspannend.
Übernachtung in Mittenwald


9. Tag individuelle Rückreise oder Verlängerung
Ihre Radreise endet nach dem Frühstück im Hotel – oder Sie buchen noch eine oder mehrere Verlängerungsnächte in Mittenwald.

Sie haben Lust auf die Bayerische Traumtour von Nürnberg ins Karwendelgebirge?
Zögern Sie nicht und nehmen am besten gleich Kontakt mit uns auf.

Mehr Infos zu Preise und Leistungen finden Sie hier >….

Unverbindliche Anfrage: Bitte hier klicken >…

 

 

 

 

 

 

Preise und Leistungen

Pro Person im Doppelzimmer: ab 275,- €
Zuschlag Einzelzimmer:               ab  70,- €
Die Preise variieren je nach Unterkunft und Reisedauer.
Alle Preise inklusive Bayern-Radtour Servicepaket. Die gesetzliche Mwst. und evtl. anfallende Kurtaxe sind in den Preisen bereits enthalten. Tägliche Anreise möglich, auch Mehrbettzimmer buchbar.

Bei uns zahlen Sie keine Saisonzuschläge!

Code / Reiseart: Kaiserburg Karwendel
Dauer:                  6 – 10 Tage / 5 – 9 Nächte
Termine:              ab Ende Mai bis Oktober, tägliche Anreise möglich
Min. Teilnehmer: 1 Person
Max. Teilnehmer: 8 Personen*
*mehr Teilnehmer auf Anfrage

Ihre Quartiere
Wählen oder mischen Sie aus folgenden Kategorien:
Kategorie C = einfache Zimmer mit Etagendusche/WC
Kategorie B = einfache Zimmer mit Dusche/WC meist TV
Kategorie A = Komfort- Zimmern mit Dusche/WC, TV
Zur Auswahl stehen Privatpensionen, Gasthöfe oder Hotels mit 3- Sterne Niveau.
In Mittenwald auch 3-Sterne Superior Hotel mit Wellnessbereich buchbar

Die Leistungen

  • gemeinsame Reiseplanung mit Ihnen
  • 5 – 9x Zimmer der gewünschten Kategorie
  • 5 – 9x reichliches „Radlerfrühstück“
  • 3x Gutschein für ein Abendessen
  • 3x Begrüßungsgetränk: Nürnberg, München, Mittenwald
  • sichere Unterbringung Ihres Fahrrades über Nacht
  • detaillierte Routenbeschreibung
  • Touristische Informationen
  • Radwanderkarten Maßstab 1:150.000 und 1:75.000
  • wichtige Infos zur An- und Abreise
  • Servicetelefon

Buchbare Zusatzleistungen
Zusatznacht DZ in Nürnberg   ab  35 € (pro Person)
Zusatznacht EZ in Nürnberg    ab  45 €
Zusatznacht DZ in München    ab  45 € (pro Person)
Zusatznacht EZ in München    ab  60 €
Zusatznacht DZ in Mittenwald ab 25 € (pro Person)
Zusatznacht EZ in Mittenwald  ab  30 €


Optionale Leistungen
Lunchpaket / Radlbrotzeit auf Anfrage möglich. Preise zwischen 2 € und 5 € pro Person und Tag.

Unverbindliche Anfrage: Bitte hier klicken >…

 

 

 

 

 

Besonderheiten Radtour Kaiserburg – Karwendel
Wie oben im Text erwähnt; es wartet eine faszinierende, aber auch anspruchsvolle Radreise auf Sie.
Die abwechslungsreichen Landschaften, Dörfer und Städte werden Sie faszinieren. Der Höhepunkt ist die Fahrt von Murnau durch das Loisachtal und das Isartal in die mächtige Bergwelt von Wetterstein- und Karwendelgebirge.
Übrigens: Mit uns radeln Sie nicht hungrig über Mittag. Viele Radler wollen tagsüber nicht großartig Essen gehen. Bei uns erhalten Sie Ihre Radlerbrotzeit auf Wunsch von Ihren Quartiergebern mit auf die Tour! Das spart Zeit und Geld.

Streckenprofil
Das erste Drittel meist flach. Von Kelheim bis Moosburg, teilweise hügelig. An der Isar wieder sehr flach. Vom Starnberger See bis ins Karwendelgebirge immer wieder Anstiege und Abfahrten. Die Tour ist für ausdauernde Radfahrer kein Problem und bietet jede Menge Spaßfaktoren.

Noch mehr Infos zur Strecke erhalten Sie in einem unverbindlichen Angebot.
Oder nutzen Sie das gute, alte Telefon für eine schnelle Auskunft. Da wir die Strecke und die Alpenwelt Karwendel bestens kennen, kommen wir sicher nicht in Verlegenheit, wenn Sie uns detaillierte Fragen stellen.
Unsere Servicenummer für Sie: 09179 / 946 77 30
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Beste Reisezeit für diese Radtour
Planen Sie diese Tour wegen der Höhenlage nicht zu früh im Jahr. Wenn Mitte April an vielen Flüssen Deutschlands die Obstbäume anfangen zu blühen, liegt in den Hochlagen meist noch sehr viel Schnee. Wir empfehlen wir Ihnen diese Radreise erst ab Ende Mai zu planen.
Aufgrund häufiger Inversionswetterlagen (kalte Luftschichten in den Niederungen und warme Luftschichten in den Hochlagen) im Herbst, ist der Zeitraum von Mitte September bis Mitte November häufig noch eine gute Reisezeit. Allerdings sind im September und Oktober wegen zahlreicher Messen in Nürnberg und München an bestimmten Wochen fast alle Hotels in der Umgebung ausgebucht.

An- und Rückreise
Auch bei der Planung Ihrer An- und Rückreise helfen wir Ihnen gerne. Bisher haben wir zahlreiche Kunden mit unseren „etwas anderen Vorschlägen“ positiv überraschen können.

Welches Fahrrad? Ein robustes Touren- oder Trekkingrad mit solidem Gepäckträger für zwei Packtaschen und Lenkertasche ist ideal für diese Radtour. Die Reifen sollten nicht zu schmal (min. 40 mm) sein. Schutzbleche an den Rädern sind sehr empfehlenswert. Ein Spiegel am Lenker ist für die meisten Radler sehr exotisch, aber in der Praxis überaus hilfreich.

Unverbindliche Anfrage: Bitte hier klicken >…

 

Von der Kaiserburg ins Karwendel :: Neue Radtour in Bayern